konektory.czbreadcrumb separatorFirmabreadcrumb separatorFirmengeschichte

Die Firma TENEO ist Hersteller von Verbindungssteckern und Komponenten, die auf eine Geschichte zurückblicken kann, welche bis auf die 60er Jahre des vergangenen Jahrhunderts zurückreicht:

1980

Die Entwicklung und Herstellung von Verbindungssteckern erreicht ihren Höhepunkt. Jährliche Produktion von 25 Millionen Stück in den Gruppen ŠR, VŠ, RM, BN, VN, PK.

1989

Auf die „Samtene Revolution“ sowie die Ausrufung einer Produktionseinstellung von Waffen seitens der neuen Regierung in der damaligen Tschechoslowakei folgt ein schroffer Produktionsabfall bis zur beinahen Betriebseinstellung.

1993

Elektro-Pragu kauft den schwedisch-schweizerischen Konzern ABB – Verbindungsstecker werden in lediglich vernachlässigbarer Menge hergestellt.

1996

Im Rahmen von Restrukturalisierung und nachfolgendem Outsourcing verkauft ABB die bereits fast eingestellte Konektorenproduktion der Firma EMS.

2001 - 2003

Die Firma EMS geht in die Gesellschaft TENEO 3000 s.r.o. über und richtet ihren Unternehmungsgegenstand auf die Herstellung von Verbindungsstecker und Komponenten aus.

2004

TENEO investiert auf nachhaltige Art und Weise in neue CNC und PNC Technologie sowie Anlagen zur Herstellung von Kabelbündeln.

2005

Die Gesellschaft führt grundlegende Änderungen in den Steuerungs- und Kontrollprozessen durch, indem sie moderne Informationssysteme einführt (Herstellungsplanung und –steuerung, Workflow).

2007

TENEO produziert in den Gruppen ŠR, VŠ, RM, BN jährlich 160 Tausend Rundstecker, und PK TENEO erhält die Zertifikate ISO 9001 sowie ISO 14001.

2008

Es wird eine weitere, bedeutende Modernisierung des Technologieparks im Bereiche der Herstellung von Verbindungssteckern und Aluminiumhülsen für Verbindungsstecker durchgeführt.

2009

Geplanter Auftakt zur Rekonstruktion des Firmenareals.

2012

Beendigung der Rekonstruktion des Firmenareals.